0

Warenkorb

0,00 CHF

Neuheiten

Blog

Steel is real


Als wir UrbanRider 2012 gegründet haben, wollten wir coole, sportliche Stadtflitzer für ein junges und Zielpublikum in guter Qualität bauen. Für viele RadfahrerInnen ist ein Stadtvelo neben dem Rennvelo und/oder dem MTB ein Zweit- oder Drittvelo. Mit dem Stadtvelo spuhlt man nicht tausende Kilometer im Jahr ab. Man fährt von B - wie Bahnhof - nach Z - wie Zucki -, und dies möglichst flott und in adrettem Look. Dass das Stadtvelo am Bahnhof auch mal einen Kratzer abkriegen kann, nimmt man in Kauf und dass es vor der Zucki gestohlen werden kann, leider auch.

"Made in Switzerland"

  Immer wieder haben wir Kunden, die nach der Herkunft unserer Fahrräder fragen. Einige Kunden wünschen sich "Made in Switzerland" zu hören. Aber diese Wunschantwort hat einen Haken. "Made in Switzerland" gibt es in der Fahrradindustrie nicht.   Ein einfaches Beispiel illustriert dies. Es gibt die eine oder andere Bikeschmiede in der Schweiz, welche die Rahmen für ihre Velos selber löten. Die Rohre für die Rahmenkonstruktion stammen aber nicht aus der Schweiz, denn wir haben keine Eisenerzvorkommen mehr.

UrbanRider 8Speed Belt Drive

Auf die Saison 2016 hin haben wir nach den guten Erfahrungen mit den Junior Kinderfahrrädern  den UrbanRider 8Speed mit Carbon Belt Drive (Riemenantrieb) entwickelt. Ziel von uns war es klassisches Design mit modernster (Fahrrad-)Technik und hochwertigen Komponenten mit einem konkurrenzlosen Preispunkt zu kombinieren.